Herr Wilfried Ehlers, Neuenkirchen, fragt nach, aus welchem Grund auf dem alten Klärwerksgelände Abrissarbeiten stattfinden. Seiner Meinung hat sich dort bereits ein Biotop gebildet, welches schützenswert ist.

 

Der Bürgermeister antwortet, dass das Gelände im Eigentum der Stadtwerke Schneverdingen-Neuenkirchen ist. Einige Bauten sollen entfernt werden, da sie marode bzw. einsturzgefährdet sind.